Deine Bewerbung

Ausbildungsberufe

 

Wer bist du?

 

Hannover

Sag tschüs zur Langeweile. Elektroniker Deiner Fachrichtung sind Drahtzieher, bei denen alles zusammenläuft. Du kümmerst Dich um elektrotechnische Anlagen, die einzelne Geräte und komplette Gebäude steuern. Von der Waschmaschine über die Klimaanlage bis zur Breitbandkommunikationsanlage: Alles hört auf Dein Kommando. Damit das klappt, solltest Du Blitzmerker sein und keine Allergie gegen Physik oder Mathe haben.

Ob es nun um Datennetzwerke, Beleuchtungs- oder Klimaanlagen geht: Du lernst, wie man sie in den Griff bekommt. Und du wirst staunen, was man in Häusern und Betrieben alles planen, montieren, steuern und messen kann.

Statt zwei linker Hände hast Du Fingerspitzengefühl für Technisches und Handwerkliches. Als Elektroniker hantierst Du mit stromführenden Bauteilen und Spannungsanschlüssen. Das schaffen nur Jungs und gerne auch Mädels, die geschickt sind, um die Ecke denken und ein Watt nicht für das Update von WhatsApp halten.

Fragen zur Ausbildung und zu Vorpraktika beantwortet Dir Oliver Arndt und der Telefonnummer 0511-27 86 227.

Elektroniker stehen gerne unter Strom. Ihr Job ist voller Spannung, weil er mit beeindruckender Technik zu tun hat. Moderne Telefonanlagen, Alarmanlagen und Überwachungssysteme sind kein Kleinkrams, sondern echte Wunderwerke. Du solltest also neben einem mittleren Schulabschluss und viel Neugier vor allem technisches Verständnis mitbringen. Zeig uns, was Du drauf hast und ob Du ein heller Kopf bist.

Bei Wahl + Co. findest Du Anschluss. Als angehender Elektroniker der Fachrichtung Informations- und Telekommunikationstechnik lernst Du alles rund um Kommunikations- und Sicherheitssysteme. Wir nutzen die Power des Internets und viele neue Technologien. Unsere Kunden wollen, dass Du ihre Telefonanlagen und Überwachungssysteme im Griff hast.

Wer Elektroniker werden will, muss sorgfältig und umsichtig arbeiten. Wir suchen Jungs und Mädels, die geschickt sind, gerne auch mal querdenken und wissen, dass ein Server kein Butler ist. Ach ja: Du solltest auch Spaß an Dienstreisen haben. Denn Elektroniker sind keine Stubenhocker, sondern meistens auf Kundentour.

Fragen zur Ausbildung und zu Vorpraktika beantwortet Dir Oliver Arndt unter der Telefonnummer 0511 - 27 86 227. 

Stade

Sag tschüs zur Langeweile. Elektroniker Deiner Fachrichtung sind Drahtzieher, bei denen alles zusammenläuft. Du kümmerst Dich um elektrotechnische Anlagen, die einzelne Geräte und komplette Gebäude steuern. Von der Waschmaschine über die Klimaanlage bis zur Breitbandkommunikationsanlagen: Alles hört auf Dein Kommando. Damit das klappt, solltest Du Blitzmerker sein und keine Allergie gegen Physik oder Mathe haben.

Ob es nun um Datennetzwerke, Beleuchtungs- oder Klimaanlagen geht: Du lernst, wie man sie in den Griff bekommt. Und du wirst staunen, was man in Häusern und Betrieben alles planen, montieren, steuern und messen kann.

Statt zwei linker Hände hast Du Fingerspitzengefühl für Technisches und Handwerkliches. Als Elektroniker hantierst Du mit stromführenden Bauteilen und Spannungsanschlüssen. Das schaffen nur Jungs und gerne auch Mädels, die geschickt sind, um die Ecke denken und ein Watt nicht für das Update von WhatsApp halten.

Fragen zur Ausbildung und zu Vorpraktika beantwortet Dir Oliver Arndt unter der Telefonnummer 0511 - 27 86 227. 

Berlin

Sag tschüs zur Langeweile. Elektroniker Deiner Fachrichtung sind Drahtzieher, bei denen alles zusammenläuft. Du kümmerst Dich um elektrotechnische Anlagen, die einzelne Geräte und komplette Gebäude steuern. Von der Waschmaschine über die Klimaanlage bis zur Breitbandkommunikationsanlage: Alles hört auf Dein Kommando. Damit das klappt, solltest du Blitzmerker sein und keine Allergie gegen Physik oder Mathe haben.

Ob es nun um Datennetzwerke, Beleuchtungs- oder Klimaanlagen geht: Du lernst, wie man sie in den Griff bekommt. Und du wirst staunen, was man in Häusern und Betrieben alles planen, montieren, steuern und messen kann.

Statt zwei linker Hände hast Du Fingerspitzengefühl für Technisches und Handwerkliches. Als Elektroniker hantierst Du mit stromführenden Bauteilen und Spannungsanschlüssen. Das schaffen nur Jungs und gerne auch Mädels, die geschickt sind, um die Ecke denken und ein Watt nicht für das Update von WhatsApp halten.

Fragen zur Ausbildung und zu Vorpraktika beantwortet Dir Oliver Arndt unter der Telefonnummer: 0511/27 86 227.

Staßfurt

Sag tschüs zur Langeweile. Elektroniker Deiner Fachrichtung sind Drahtzieher, bei denen alles zusammenläuft. Du kümmerst Dich um elektrotechnische Anlagen, die einzelne Geräte und komplette Gebäude steuern. Von der Waschmaschine über die Klimaanlage bis zur Breitbandkommunikationsanlage: Alles hört auf Dein Kommando. Damit das klappt, solltest Du Blitzmerker sein und keine Allergie gegen Physik oder Mathe haben.

Ob es nun um Datennetzwerke, Beleuchtungs- oder Klimaanlagen geht: Du lernst, wie man sie in den Griff bekommt. Und du wirst staunen, was man in Häusern und Betrieben alles planen, montieren, steuern und messen kann.

Satt zwei linker Hände hast Du Fingerspitzengefühl für Technisches und Handwerkliches. Als Elektroniker hantierst Du mit stromführenden Bauteilen und Spannungsanschlüssen. Das schaffen nur Jungs und gerne aus Mädels, die geschickt sind, um die Ecke denken und ein Watt nicht für das Update von WhatsApp halten.

Für erste Fragen steht Gabriela Plichta per eMail (karriere@wahl-co.de) oder per Telefon (0511/2786-131) zur Verfügung.

Bewerbungsmappe hochladen

Info
Bitte laden Sie hier Ihre digitalen Dokumente hoch. Um mehrere Dokumente hochzuladen, wählen SIe bitte das "+"
 
Wahl und Co Logo

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Wahl GmbH + Co. KG
Alfred-Nobel-Straße 2
30926 Seelze (bei Hannover)

Telefon: 0511 2786-0
Telefax: 0511 2786-111

Internet: http://www.wahl-co.de
E-Mail: info@wahl-co.de

Bitte in das Hochformat wechseln.