WAHL + CO. ALS ARBEITGEBER

Wie wir sind? Einzigartig. Bundesweiter Erfolg ändert nichts an unseren Wurzeln. Wahl + Co. ist ein in vierter Generation geführtes Familienunternehmen. Das spürt man jeden Tag.

Wir suchen Individualisten, um sie zu fordern und zu fördern. Wer wirklich will, findet bei uns jede Menge Herausforderungen und Perspektiven. Unsere Projekte sind komplex und spannend. Unsere Kunden staunen, was innovative Elektro-, Informations- und Sicherheitstechnik möglich macht.

Was wir bieten? Viel. Eine gemeinsame Philosophie. Ein fürsorgliches Kümmern. Dazu kommt der besondere Teamgeist. Er wird auf dieser Webseite erklärt und beschrieben. Noch besser ist es, ihn bei uns selbst zu erleben.

WAHL + CO. ALS ARBEITGEBER

Wie wir sind? Einzigartig. Bundesweiter Erfolg ändert nichts an unseren Wurzeln. Wahl + Co. ist ein in vierter Generation geführtes Familienunternehmen. Das spürt man jeden Tag.

Wir suchen Individualisten, um sie zu fordern und zu fördern. Wer wirklich will, findet bei uns jede Menge Herausforderungen und Perspektiven. Unsere Projekte sind komplex und spannend. Unsere Kunden staunen, was innovative Elektro-, Informations- und Sicherheitstechnik möglich macht.

Was wir bieten? Viel. Eine gemeinsame Philosophie. Ein fürsorgliches Kümmern. Dazu kommt der besondere Teamgeist. Er wird auf dieser Webseite erklärt und beschrieben. Noch besser ist es, ihn bei uns selbst zu erleben.

CHRISTOPHER WAHL

Geschäftsführender Gesellschafter

Jedes Gespräch mit ihm hat eine klare Kante. Ehrliche Ansagen, direkte Einschätzung, faire Beurteilungen: Diesen Prinzipien bleibt Christopher Wahl konsequent treu. Er hat 2012 die Führungsrolle im Familienunternehmen angetreten und folgt seitdem einer Maxime. Was bei Wahl + Co. versprochen ist, wird auch gehalten. Das gilt gegenüber Kunden, Mitarbeitern und Lieferanten – ohne jede Ausnahme.

Sein Weg war international und bodenständig. Christopher Wahl ist als Unternehmensberater quer durch Europa gereist. Sein Studium plus MBA-Abschluss hat ihn bis nach Neuseeland und Kanada geführt. Mindestens genauso wichtig ist und bleibt, dass er das Metier von der Pike auf gelernt hat. Der Wirtschaftsingenieur der Elektro- und Informationstechnik weiß aus eigener Erfahrung im Blaumann, was auf Baustellen wirklich zählt, wie sich harte Arbeit anfühlt und wie wertvoll richtig gutes Teamwork ist.

FÜR UNS SELBSTVERSTÄNDLICH

Individuelle Lösungen

Für jeden Bedarf gibt es gute Lösungen. Ob Teilzeitarbeit, verlängerter Urlaub oder die Vereinbarung von Beruf und Familie, z. B. durch mobiles Arbeiten: Wir sind flexibel und kümmern uns.

Vielfältige Aufgaben

Bei uns ist berufliche Vielfalt statt Dienst nach Vorschrift angesagt. Unsere Mitarbeiter entdecken eigenständig Neues.

Familiäres Teamwork

Das Sie benutzen wir. Das Du hat bei uns Hochkonjunktur. Unsere Teams pflegen ihren eigenen Schnack. So macht Arbeit Spaß.

Übertarifliche Entlohnung

Gute Zusammenarbeit wird bei Wahl + Co. gut bezahlt. Übertarifliche Entlohnung ist unser Dank für Elan und Eigenverantwortung.

Spannende Perspektiven

Wer wirklich will, macht bei uns Karriere. Die hausinterne Akademie ist ein Sprungbrett und bringt Talente nach oben.

UNSERE STANDORTE

  • Hannover / Seelze
    Hauptsitz Wahl GmbH + Co. KG
  • Hannover / Seelze
    WITstor GmbH, wIT House GmbH, Cable & Smart GmbH
  • Berlin
    Wahl ElektroTechnik GmbH
  • Frankfurt / Langen
    Wahl GmbH + Co. KG
  • Hamburg
    Wahl ElektroTechnik GmbH
  • Stade
    Wahl ElektroTechnik GmbH
  • Staßfurt
    Wahl GmbH Staßfurt

LERNE DEINE KOLLEGEN KENNEN

REFERENZEN

Planetarium Hamburg

Standort: Stade

Projekt: Planetarium Hamburg (Brandmelde-, Sprachalarmanlege, Elektro 2004)

Auftraggeber: Freie und Hansestadt Hamburg

Fläche: ehemaliger Wasserturm

Fertigstellungsjahr: 2017

© Michael Björnson

Niedersächsisches Landesarchiv

Standort: Stade

Projekt: Brandmelde-, Einbruchmeldeanlage, digitale Schließanlage, ZKS, ELA, Datennetz

Auftraggeber: Staatliches Baumanagement Osnabrück-Emsland

Fläche: 50.000 Regalmeter

Fertigstellungsjahr: 2014

Auftragsvolumen: ca. 300.000€

© Ulrich Hoppe

medac Gesellschaft für klinische Spezialpräparate mbH

Standort: Stade

Projekt: Brandmeldeanlagen und passive Datennetze sowie Erweiterung der EMA

Auftraggeber: medac Gesellschaft für klinische Spezialpräparate mbH

Fertigstellungsjahr: 2010

Auftragsvolumen: ca. 1.000.000€

EKD – Evangelische Kirche Deutschland

Projekt: Austausch und Ergänzung des bestehenden Datennetzes

Auftraggeber: EKD – Evangelische Kirche Deutschland

Fertigstellungsjahr: 2010

Auftragsvolumen: ca. 650.000€

Designhotel + CongressCentrum Wienecke XL

Projekt: Installation von umfassenden sicherheitstechnischen Anlagen

Auftraggeber: Ärzteversorgung Niedersachsen

Fertigstellungsjahr: 2012

Auftragsvolumen: ca. 1.900.000€

Ärzteversorgung Niedersachsen

Projekt: Installation von umfassenden sicherheitstechnischen Anlagen

Auftraggeber: Ärzteversorgung Niedersachsen

Fertigstellungsjahr: 2012

Auftragsvolumen: ca. 1.900.000€

Arnold Jäger Holding GmbH

Projekt: Erstellung eines Datennetzwerkes am neunen Standort in Hildesheim ggf.

Auftraggeber: Jäger Automobiltechnik GmbH

Fertigstellungsjahr: 2012

Auftragsvolumen: ca. 60.000€

Achilles Gruppe

Standort: WITstor GmbH

Projekt: Erneuerung zentrale IT Infrastruktur. (Austausch Server, Storage und Core-Netzwerk.)

Auftraggeber: Werner Achilles GmbH & Co. KG

Fertigstellungsjahr: 2016

NOCH FRAGEN?

Gibt es bei euch Montagearbeit?

Fast gar nicht. Es kommt mal vor, dass die Kollegen für ein paar Tage ein Projekt z. B. in Dortmund betreuen aber in der Regel liegen alle Einsatzorte in einem Radius von 100 km. Du bist also jeden Abend zuhause.

Arbeitet man bei euch im Team?

Generell ja. Die Teamgröße variiert zwischen zwei Mitarbeitern und ca. 15 Mitarbeitern. Bei kleineren Projekten oder auch im Kundendienst kann es sein, dass ein Kollege auch mal alleine unterwegs ist.

Wie sind die Arbeitszeiten?

Wir arbeiten montags bis donnerstags von 7:00 Uhr bis 16:30 Uhr und freitags von 7:00 Uhr bis 13:30 Uhr. Es kann aber auch mal vorkommen, dass samstags gearbeitet werden muss oder dass sich die Arbeitszeit verschiebt, wenn der Kunde es wünscht oder die Arbeiten nur zu entsprechenden Uhrzeiten ausgeführt werden können.

Wie sieht die Weiterbildung bei euch aus?

Ganz nach Bedarf melden wir Kollegen bei externen Schulungen an und führen auch mal interne Schulungen durch. Wir freuen uns, wenn sich die Kollegen weiterentwickeln wollen. Mehr Informationen findest du auf der Seite „Die Akademie“.

Weitere Fragen beantwortet dir gerne eine Kollegin der Personalabteilung.