• Ausbildung
  • Seelze bei Hannover

Zum 1. August 2023 suchen wir drei engagierte Auszubildende Informationselektroniker (m/w/d).

Wir bieten:

  • Innovative und spannende Projekte, hochwertige Arbeitskleidung und Werkzeug
  • Grundlagen Elektrotechnik, Informations- und Sicherheitstechnik als Schwerpunkte
  • Einführungstag im Stammhaus, enge Ausbildungsbegleitung, Prüfungsvorbereitungen
  • Betriebsinterne Schulungen in der Ausbildungswerkstatt, jährlicher Azubitag
  • Unbefristete Übernahme bei guten Leistungen

Die Aufgaben:

Informationselektroniker sind Drahtzieher, bei denen alles zusammenläuft: Geräte-, IT- und Bürosystemtechnik, Sende- und Gefahrenmelde- sowie Telekommunikationstechnik. Du kümmerst dich um die Installation, Inbetriebnahme und Wartung von Telekommunikations- und Multimediaanlagen sowie um den Bereich Sicherheitstechnik.

Statt zweier linker Hände hast du Fingerspitzengefühl für Technisches und Handwerkliches. Als Informationselektroniker hantierst du mit stromführenden Bauteilen und Spannungsanschlüssen. Das schaffen nur Persönlichkeiten, die geschickt sind und um die Ecke denken. Schreibtischtäter solltest du auch nicht sein, denn Informationselektroniker arbeiten meistens beim Kunden.

Lade hier Deine Dateien im PDF-Format hoch. Max. Dateigröße: 8 MB.